Mit der richtigen Aufstellung zum Ziel
Donnerstag, 14.06.2018

Mit der richtigen Aufstellung zum Ziel

Ob beim Fußball oder bei Ihren Finanzen – entscheidend ist die richtige Taktik.

Diesen Beitrag teilen:

Wenn heute das Eröffnungsspiel der Fußballweltmeisterschaft angepfiffen wird, schauen die Sportkommentatoren gebannt auf die Mannschaftsaufstellung. Welche Spieler werden die Trainer auf den Platz schicken? Und welche Taktik werden sie verfolgen? Beide Aspekte entscheiden bei einem Mannschaftssport wie Fußball häufig über Sieg oder Niederlage. Und nicht nur da: Auf die richtige Aufstellung und Taktik kommt es auch bei der Geldanlage an.

Was beim Fußball gilt, rechnet sich auch bei Finanzdingen

Immerhin: So vielfältig wie die Spieltaktiken beim Fußball sind auch die Möglichkeiten, Geld anzulegen. Allerdings nutzen nur wenige Sparer das ganze Spektrum, obwohl seit Längerem Zinsprodukte wie Tages- oder Festgeld keine ausreichende Rendite bieten.

Das gern bemühte Credo lautet hierbei oft: lieber etwas weniger riskieren, dafür aber weniger anfällig bei Erschütterungen gleich welcher Art sein. Doch wer alles auf die Abwehr setzt, schießt auch keine Tore – und wer einzig auf Zinsprodukte baut, wird sein Vermögen kaum vermehren können.

Doch wie sollten Sie Ihre Finanzen nun aufstellen? Eher defensiv und auf Sicherheit bedacht oder lieber auf Risiko gehen? So schwarz-weiß müssen Sie es gar nicht sehen. Auch eine Fußballmannschaft wird nicht ausschließlich auf Angriff setzen. Eine tragfähige Lösung für die Geldanlage ist der Aufbau einer Vermögensstruktur. Das bedeutet, einen guten Mix zu finden und die eigenen Finanzen möglichst breit aufzustellen.

Besser breit aufgestellt

Eine gut durchdachte Vermögensstruktur  nutzt dabei unterschiedliche Anlageformen: Tagesgeld und festverzinsliche Wertpapiere sorgen für Sicherheit, Renten- oder Mischfonds  stärken Ihr Mittelfeld. Aktienfonds  bringen zwar erhöhte Risiken mit sich, können aber auch Chancen eröffnen.

Ihre Bewertung:

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

So fanden andere den Artikel:

Sobald Sie Ihre Bewertung abgegeben haben, ist auch das Gesamtergebnis sichtbar.

Diesen Beitrag teilen:

Lust auf weitere spannende Themen?

Die Qual der Wahl

Die Qual der Wahl

Eine Fülle an Möglichkeiten – das klingt verlockend! Es kann aber auch schwierig werden, wie der „Marmeladen-Effekt“ zeigt.

Teaser-Link
  • Fakten
Wie funktioniert ein Sparplan?

Wie Sie mit kleinen Beträgen ein Vermögen ansparen können

Regelmäßig Geld zur Seite legen und die Aussicht auf eine gute Rendite haben – das geht mit einem Fondssparplan. Doch was genau ist das? Und wie funktioniert so ein Sparplan?

Teaser-Link
  • Fakten

Gut aufgestellt?

So stellen Sie Ihre Geldanlage breit auf

Teaser-Link